powered by

Tag: Treue

Nasenspray gegen Fremdgehen? Vorsicht vor der Treue-Impfung!

Bandeln Sie mit anderen Frauen an, wenn Sie in einer festen Beziehung stecken? Nein, natürlich nicht. Das könnten Sie gar nicht. Ich weiß das. Aber Ihre Liebste glaubt das nicht? Dann liefern Sie ihr den wissenschaftlichen Beweis.

Eine Studie an der Universität Bonn hat gezeigt, dass Männer, die in einer Paarbeziehung befinden,  sich gegen andere attraktive Frauen geradezu abschotten. Während Single-Männer keine Gelegenheit ausließen, sich den hübschen Ladys zu nähern, waren die Vergebenen eher distanziert bis zurückweisend. Verantwortlich dafür ist das altbekannte “Kuschelhormon” Oxytocin, das auch für mehr Einfühlsamkeit gegenüber der Partnerin sorgt.

Das mag ja angehen. Warum soll ein Mann auch woanders das Angebot eruieren, wenn zuhause alles serviert wird. Darumverraten Sie Ihrer eifersüchtigen Liebsten auch besser nicht, dass die Forscher den Probanden dafür im Versuch mit einem Nasenspray zusätzliches Oxytocin verabreicht haben. Sonst besorgt sich die Gute einen ganzen Feuerlöscher voll davon, rammt Ihnen die Spritzdüse vor jedem abendlichen Ausgehen in die Nüstern und sagt: “Treue-Impfung!”

Gefährliche Liebschaften: Treue ist gut fürs Herz!

Eine neue Studie des Baylor College of Medicine in Houston hat gezeigt, dass Männer beim Fremdgehen einem signifikant größeren Risiko ausgesetzt sind, beim Sex einen Herzinfarkt zu erleiden. Die fremde Umgebung, die zuweilen jüngere Partnerin und der mit den Untreue-Umständen verbundene größere Stress können sich zu einem fürs Herz gefährlichen Cocktail addieren.

Da möchte man doch aus reinem Gesundheitsbewusstsein ein Loblied der Treue anstimmen. Tun Sie sich den Stress nicht an! Bedenken Sie auch, was so ein Hotelzimmer kostet!

Andererseits schleicht sich da ein cooler Dämon in meinen Kopf, der sagt: “Was gibt es Besseres, als mit einer jungen, schönen Frau im Bett das Zeitliche zu segnen? Kann sich jemand ein geileres Finish vorstellen, als mitten im heißesten Sex in die ewigen Jagdgründe einzugehen? Da möchte man doch ausrufen: Wenn Sie selig sterben wollen, dann gehen Sie fremd!!!”

Äh, ja, vielen Dank an Charlie Sheen für diesen Gastbeitrag. Gegenfrage: Was gibt es Schlimmeres, als in der Erinnerung einer jungen, schönen Frau für immer und ewig als der arme Tropf eintätowiert zu sein, der auf ihr röchelnd verendet ist?

Nein, keine Option. Da halte ich mich doch lieber an einer Zahl fest: Den Forschern zufolge verursacht Sex weniger als 1 Prozent aller Herzinfarkte. Ich kann mir beim Sex auch ehrlich gesagt ein weit angenehmeres Finish vorstellen…

In diesem Sinne: Schönes Wochenende!